Einer der Orte, die während eines Urlaubs auf der Insel Elba einen Besuch wert sind, ist sicherlich Sant’Andrea.

Sant’Andrea ist ein Juwel in der Gemeinde Marciana vor allem dank seinem smaragdgrünen Meer, der üppigen Vegetation und der «Carpobrotus edulis» (Feigenblume).

Diese kleine Insel innerhalb der Insel ist vor allem für ihren weißen Quarzsandstrand und ihre weiten Bereiche mit bequemen Granitfelsen bekannt, ein beliebter Zufluchtsort für Liebhaber von Privatsphäre und Sonnenbaden. Entlang der Küste wurden Holzbrücken und verschiedene Passagen direkt in den Felsen gebaut (alle in perfekter Harmonie mit der Umgebung), wo es leicht ist, auf abgelegene Ecken zu stoßen, die sich ideal für einen erholsamen Tag in Gesellschaft des Meeres eignen und der eines schüchternen Kormoran, der Sie höchstwahrscheinlich von Zeit zu Zeit besuchen kommt.

Aber das ist noch nicht alles: An einigen Stellen sind die Felsen etwas höher als der Meeresspiegel und das bedeutet für Kinder puren Spaß! Ein Sprung ins Wasser nach dem andern und die Zeit verfliegt so schnell, dass es schon bald wieder Zeit ist, nach Hause zu gehen.

Insel Elba im Frühling: ein unvergessliches Spektakel!

Sein schönster Anblick bietet dieser Ort aber im Frühling (zwischen April, Mai und Juni), wenn die Mutigsten sich ins Wasser wagen und der Küstenabschnitt des Capo Sant’Andrea mit fuchsiafarbenen, stellenweise auch gelben Blüten der Feigenblumen leuchtet.

Ein Frühlingsurlaub auf der Insel Elba hat viele positive Seiten, und dies ist sicherlich eine davon.

Wir danken daher den genuesischen Seeleuten, die am Pier von Sant’Andrea angedockt haben, um sich mit dem köstlichen Wein der Insel Elba vollzutanken! Es scheint, dass sie es waren, die die Blume in den fünfziger Jahren an die weiße Küste von Sant’Andrea brachten. Dieselbe Blume, die immer noch diese Klippen bedeckt und mit diesem Frühlingsspektakel die Herzen aller erobert hat, die das Glück hatten, sie in voller Blüte bewundern zu können.

Wenn Sie in unseren Ferienwohngen Villa Teresa in Porto Azzurro übernachten und diesen besonderen Ort besuchen möchten, müssen Sie vor Ihrer Ankunft in Sant’Andrea die Sonnenküste durchqueren, was bedeutet, unvergessliche Landschaftsbilder und Ausblicke zu genießen. Für weitere Informationen zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Residence Villa Teresa, località Bocchetto 1, 57036 Porto Azzurro (LI) Tel: +39 0565 957888 – Email: [email protected]