Der Bergbaupark in Rio Marina wurde 1991 mit dem Ziel gegründet, die durch die intensive Eisengewinnung beschädigten Zonen in zur Förderung der touristischen Entwicklung des Landes geeignete Zonen umzuwandeln.

Die Ausflüge werden von April bis Oktober durchgeführt und Reservierungen sind obligatorisch. Um den Tagebaupark Rio Marina zu besuchen, können Sie folgende Optionen auswählen:

1) Abenteuer → Der Name dieses Ausflugs ist bereits ein ganzes Programm. Ein Militärwagen VM90 mit 8 Sitzen wird einem bereits aufregenden Offroad-Ausflug eine zusätzliche Prise Adrenalin verleihen. Sie werden jeden einzelnen Moment der Minen in Rio Marina geniessen, eine ausserordentliche Schönheit, die zu oft unterschätzt wird.

2) Der kleine Zug → Ein charakteristischer, kanariengelber Zug, der von einem sympathischen Begleiter geführt wird, wird jeden eventuellen Zweifel beseitigen und Sie zu den Hängen der Baustelle Valle Giove bringen, einem Steinbruch in Form eines abgestuften Amphitheaters, das in den fünfziger Jahren gebaut wurde und in dem Mineralien wie Hämatit, Fluorit und Quarz abgebaut wurden. Ein perfekter Ausflug für Klein und Gross.

Für beide Ausflüge ist ein Zwischenstopp vorgesehen bei dem Sie einen Eispickel und einen Beutel erhalten, um das Mineral auszugraben und aufzustöbern (und auch mit nach Hause zu nehmen), das noch reichlich in diesem Teil der Mine vorhanden ist.

3) Trekking → Vom Zentrum von Rio Marina und genauer gesagt vom Museum für Mineralien und Bergbaukunst von Rio Marina aus, können Sie die wichtigsten Baustellen zu Fuss durchqueren: Bacino, Valle Giove, Falcacci und Conche. In Richtung der Baustelle der Conche wird Ihre Aufmerksamkeit sicherlich auf einen roten Teich mit überraschenden violetten Reflexen fallen, dessen Wasser extrem reich an Eisensalzen ist.

Zu Fuss hat alles einen anderen Geschmack, weil die Dinge, die wir sehen, langsamer absorbiert werden. Es ist, als ob das Leben der Mine um uns herum fließt. Was es war, und was es sein wird, eine kleine Reise in die Vergangenheit und ein kleiner Blick in die Zukunft, vielleicht ist Trekking die beste Lösung, um diese wertvolle Landschaft zu genießen. Die Route ist etwas anspruchsvoll und da es sich um eine ziemlich heiße Gegend handelt, sollten Sie keinesfalls vergessen, frisches Wasser mitzunehmen.

Die verschiedenen Routen, die von fachkundigen Führern vorgeschlagen werden, sollen deutlich machen, wie wichtig die Realität des Eisens der Insel Elba (zusammen mit anderen Mineralien, an denen die Insel reich ist) für das Leben der Elbaner war und noch immer ist. Man könnte sogar sagen, dass der Charakter der Bewohner dieser wundervollen Insel bei einer Fahrt in der Mine besser verstanden werden kann als bei jahrelangen Ferien.

Um Ihren Ausflug zum Bergbaupark Rio Marina zu buchen, können Sie den Park direkt unter 0565962088 oder per E-Mail unter [email protected] kontaktieren.